passau-live.de
Alle Beiträge
3 Flüsse
Flora & Fauna
Kunst
Menschen
Musik
Sehenswert
Szene
Uni Passau
Feste
Bildbeiträge: 1406 | Seite 1 | Seiten gesamt: 88 | Beiträge pro Seite: 16
Hanamifest am Donaukai  
Das japanische Kirschblütenfest in Passau
 
Fritz-Schäffer-Promenade 1 - Altstadt | Rubrik: Feste & Events
Bildbeitrag vom 02.05.2017
 

Sie ist rosa, ein bis zwei Zentimeter groß und versetzt einen ganzen Staat in einen Ausnahmezustand. Worum geht es? Um die Blüte des Kirschbaumes, welche die Japaner mit ihrem Kirschblütenfest “Hanami” seit Jahrhunderten verehren. Wenn die Kirsche Sakura blüht, dann blühen auch die Herzen der Japaner auf. Hanami bedeutet so viel wie “Blüten betrachten”. Ausländische Touristen seien zu dieser Zeit vorgewarnt, denn das ganze Land befindet sich auf der Reise. Eine im Fernsehen übertragene Kirschblütenfront verrät, in welcher Region Japans die Blüte aktuell zu sehen ist. Kein Wunder, dass sich auch die deutsche Regisseurin Doris Dörrie dazu inspirieren ließ, ihren Film “Hanami” zu drehen.

Japanische Tradition in Passau

Auch die in Passau lebenden Japaner und die japanvermissenden Passauer ließen sich diesen Moment nicht [...]

 

[...] entgehen. Wer am Donnerstag, dem 27. April, trotz des Regens an der Donau flanierte, dem könnte ein weißes Zelt in der Nähe der Schanzlbrücke aufgefallen sein. Zwischen den blühenden Bäumen nutzte die deutsch - japanische Gesellschaft in Passau e.V. den Anlass, das Fest mit Gesang und Flohmarkt einzuleiten. Umgeben von Kimonos, bedruckten Tüchern und jeder Menge japanischer Basteleien konnte man sich bei Sake, Pflaumenwein und Gebäck unterhalten und eben jene Blüten betrachten. Während der Chor ein traditionelles Hanamilied einstimmte, wurde ein japanischer Flair geschaffen, der den Regen nebensächlich erschienen ließ. Jedes Jahr wird das Hanamifest in Passau veranstaltet. Mal bei den Kirschbäumen im Stadtpark, mal am Donaukai. Der Flohmarkt allerdings fand dieses Jahr zum ersten Mal statt.

Initiiert durch die DJG

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft engagiert sich seit Jahren, japanische Kulturgüter und Traditionen nach Passau zu bringen. Immer wieder werden Feste, Konzerte oder Ausstellungen organisiert. Mit der Partnerstadt Akita steht die Stadt in einer engen Verbindung zu Japan. Alle fünf bis zehn Jahre besuchen die Akitaner Passau und die Passauer Akita. Wer Fragen hat oder Anregungen zu Japan sucht, der ist bei der DJG in Passau e.V. definitiv an der richtigen Adresse.

Bild & Text: cb 


 
 
 
 
weitere Bildbeiträge aus der Kategorie
Jazz Can Dance 2017
Jazz Can Dance 2017
Freedom | Jazz | Dance

Sessions, Sessions, Sessions. Einzelne Musiker, gemeinsame Tage und Abende mit improvisiertem "Ausklang" - das Konzept des "Jazz Can Dance" (4. bis 8. August) ist einfach wie genial. Benötigt werden: findige und kreative Initiatioren, eine Wiese nahe Eholfing, Strom, Essen und Musiker wie Konstantin Herleinsberger, Felipe Ramos und Rowan Sewel - die gute Chemie ...
mehr...

Hans Söllner in Passau
Hans Söllner in Passau
Auftritt am Eulenspiegel Zeltfestival

Seit dem 12. Juli läuft das Eulenspiegel Zeltfestival in Passau, am Samstag stand einer der bekanntesten Künstler der 23. Ausgabe auf der Bühne: Hans Söllner gab seine Visitenkarte an der Ortsspitze ab und zeigte, dass er auch nach 20 Jahren Bühnenerfahrung aktuell und am Puls der Zeit wie kaum ein anderer ist. Themen, die die Welt bewegen Mit seiner Weltsicht, ...
mehr...

Kunstnacht 2017
Kunstnacht 2017
Die Altstadt glüht auch ohne Sonne

Vergangenen Freitag, den 14. Juli 2017 waren die Straßen und Gassen der Passauer Altstadt wieder einmal gefüllt mit Kunst- und Musikbegeisterten. Die Kombination aus einer Sommernacht, angenehmen Temperaturen und eisgekühlten Getränken, gepaart mit dem einzigartigen Ambiente der Altstadt ist schon lange das Erfolgsgeheimnis der Kunstnacht, die seit dem Jahr 2000 jeden ...
mehr...

Poetryslam im Zeughaus
Poetryslam im Zeughaus
Wettstreit der Dichter und Denker

Hipsterfreunde von Mutti halten nicht an Zebrastreifen, Aluhut-Tanten nerven, Dating ist sowieso blöd, aber am Ende ist sowieso alles Poesie. So lässt sich die 124. Auflage des Passauer Poetry Slams wohl am besten zusammenfassen. Ob skurril oder lebensnah, ob lebhaft oder träumerisch, die neun angetretenen Künstler des Abends spielten die gesamte Klaviatur des Poetry ...
mehr...

zur Bildbeitrag-Übersicht


Kontakt
| Impressum | Mediadaten
© 2006-2017 by grünstich
Werbeagentur grünstich aus Passau