passau-live.de
Alle Beiträge
3 Flüsse
Flora & Fauna
Kunst
Menschen
Musik
Sehenswert
Szene
Uni Passau
Feste
Bildbeiträge: 1406 | Seite 1 | Seiten gesamt: 88 | Beiträge pro Seite: 16
Stadtgesichter  
Regina Reeber
 
Unterer Sand 2 - Altstadt | Rubrik: Stadtgesichter
Bildbeitrag vom 24.07.2017
 

Regina Reeber ist seit 2009 Besitzerin des Theatercafés am Unteren Sand. Mittlerweile ist sie schon über 30 Jahre lang in der Gastronomie tätig und betreibt ihr Lokal nach wie vor mit viel Liebe und Leidenschaft. 

 

1. Heimat ist für mich ...

Da wo ich mich wohlfühle! Das kann auch mal ein Ausflug sein, aber auch meine Familie, wo ich immer wieder zurück gehen kann.

 

2. Was bedeutet für dich Leidenschaft?

 

[...] 0cm; widows: 0; orphans: 0">
Wenn ich etwas mit Freude mache und das andere auch merken. Das Theatercafé ist auf jeden Fall eine große Leidenschaft.

 

3. Hast du einen Geheimtipp in Passau?

Ingling, weil die Natur mich entspannt und ich dort vom Alltagsstress abschalten kann.

 

4. Könnte Passau ohne dich und könntest du ohne Passau?

Passau könnte bestimmt ohne mich. Ich mag Passau, hier fühle ich mich heimelig, obwohl ich nicht von hier bin. Und vor allem der Sommer fühlt sich wie Urlaub an. 

 

5. Woher bekommst du die Inspiration für dein Lokal?

Ich bin ein kreativer Mensch, aber habe das leider nie ausleben können. Jetzt kann ich es! Besondere Freude bereitet mir das Café mit Blumen und anderen Dekorationen zu verschönern und immer wieder neue Ideen miteinzubringen.

 

6. Wie drückst du Passau deinen Stempel auf?

Ich hoffe, dass die Menschen gerne zu mir kommen und ihnen die Atmosphäre des Cafés gefällt. Das positive Feedback der Gäste bestätigt mir auch, dass ich das Richtige mache. Deswegen bin ich gerne hier - das ist mein Wohzimmer!

 

7. Was ist das Besondere am Theatercafé?

Die Gemütlichkeit und die Lebendigkeit. Dazu gehört auch das gemischte Publikum. Hier treffen sich Jung und Alt und das macht es aus. Hier wird einfach Gutes mit Liebe gemacht.

 

Text & Bild: Laura Plank


 
 

weitere Bilder - Informationen zu Theatercafé

weitere Bildbeiträge aus der Kategorie
Stadtgesichter
Stadtgesichter
Wolfgang Krinninger

Wolfgang Krinninger ist nicht nur Chefredakteur des Bistumsblatts der Diözese Passau, sondern auch mehrfacher Buchautor und im Herzen ein echter Waidler. Uns hat er seine Lieblingsorte in Passau verraten und wieso die Dreiflüsse-Stadt mehr für ihn ist, als einfach nur sein Arbeitsplatz.   1. Heimat ist für mich... zunächst örtlich begrenzt. Also ...
mehr...

Stadtgesichter
Stadtgesichter
Stefan Schillinger

Nach langer Zeit in der Großstadt München hat es Stefan Schillinger im letzten Jahr beruflich und privat nach Passau gezogen. Seit 1. Mai 2016 ist er hier Leiter der Polizeiinspektion. Im direkten Vergleich zu München findet er, dass Passau genauso viel zu bieten hat und auch in allen Richtungen anspruchsvoll ist.    1. Heimat ist für mich... den Ort ...
mehr...

Stadtgesichter
Stadtgesichter
Till Hofmann

In Passau ist Till Hofmann vor allem als Veranstalter des Eulenspiegel Festivals und der Kunstnacht bekannt. Zu seinen weiteren Tätigkeitsfeldern gehören unter anderem die Kabarettbühne des Münchner Lustspielhaus und die Lach- und Schießgesellschaft. Mit viel Geschick verhalf er außerdem der Kultband La Brass Banda zu deutschlandweitem Erfolg.  1. ...
mehr...

Stadtgesichter
Stadtgesichter
Aleks und Simon

Latte Art-Künstlerin Aleksandra Hannig-Gostic und der gelernte Koch Simon Hannig wollen durch ihr Restaurant Esskultur - Oriental Local nicht nur die Restaurant-Landschaft, sondern auch die Kulturvielfalt Passaus erweitern. Die beiden gebürtigen Passauer hat es nach längeren Auslandsaufenthalten und dem Leben in der Großstadt München wieder zurück in ihre Heimat ...
mehr...

zur Bildbeitrag-Übersicht


Kontakt
| Impressum | Mediadaten
© 2006-2017 by grünstich
Werbeagentur grünstich aus Passau